Aktuelles aus unserer Praxis

Neuigkeiten von Ihrem Zahnarzt Dr. Moritz Henninger aus Waghäusel auch für Bruchsal und Umgebung

Dr. Moritz Henninger übergibt Spendenfahrzeug an Kirrlacher Tafelladen.

Für jeden Spender gibt´s ein Küsschen.

Dr. Henninger übergibt Spendenfahrzeug an den Kirrlacher Tafelladen.

Im November 2017 übergab Zahnarzt Dr. Moritz Henninger dem Kirrlacher Tafelladen einen Spendenscheck in Höhe von 7.470 Euro. Dieser Betrag setzte sich aus entferntem und gesammelten Zahngold zusammen, das in Absprache mit den Patienten der auf Zahnersatz und Implantologie spezialisierten Praxis mit Sitz in Waghäusel zu einer Scheideanstalt gebracht wurde. Mit dem Erlös konnte nun ein Kleintransporter angeschafft werden, mit dem der von der Caritas ehrenamtlich betriebene Kirrlacher Tafelladen die zur Verfügung gestellten Waren-Spenden ab sofort abholen kann.

Für die Gestaltung des Kleintransporters hat sich der Fahrzeugspender Dr. Henninger gemeinsam mit der Bruchsaler Werbeagentur "markenberater“ (Mehr Infos: Raumberater Bruchsal) etwas Besonderes einfallen lassen: Jedes Mal, wenn der Tafel-Transporter mit Spenden beladen wird, kommt es beim Schließen der Transporter-Schiebetür zu einem Küsschen des auf dem Transporter abgebildeten Pärchens.

„Der Kuss steht hier als Symbol für Nächstenliebe und ist auch kleines Dankeschön an die Waren-Spender sowie Tafel-Mitarbeiter gemeint, die diese Nächstenliebe im Alltag leben.“, erläutert Moritz Henninger die kreative Gestaltung auf dem gespendeten Kleintransporter. „Wir danken unseren Patienten und unserem gesamten Praxisteam für die großartige Unterstützung. Das motiviert uns enorm, diese erfolgreiche Spendenaktion auch in Zukunft fortzuführen.“, versichern Dr. Henninger und die beiden in seiner Praxis tätigen Zahnärztinnen Vanessa Debatin und Sandra Schabmeyer.